Datenschutz-Erklärung


Siegel der Initiative-S

Erfahrungen & Bewertungen zu Alonso Wollmann Communications
Wir informieren Sie nachfolgend, ob - und wenn ja, welche - personenbezogenen Daten bei einem Besuch dieser Website erfasst und verarbeitet bzw. weitergegeben werden. Sollten Sie bzgl. der Datenverarbeitung im Rahmen dieses Internetauftritts Fragen oder Anliegen haben, zu denen Sie keine Antworten auf unseren Seiten finden, können Sie sich gerne jederzeit an mich, den Inhaber, als verantwortliche Stelle im Sinne von §3 Abs. 7 BDSG, wenden (siehe Kontaktdaten im Impressum).

Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes

- EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO / Verordnung (EU) 2016/679) **
- Bundesdatenschutzgesetz (BDSG,) ab 25.05.2018 (Pdf)
- Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), bis 25.05.2018 und
- Telemediengesetz (TMG)

Allgemeines

Bei Nutzung unserer Internetseiten werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt.
Sofern wir die Nutzung spezieller Dienste anbieten (das könnten sein, ein Kontaktformular oder ein Newsletter), bei denen wir persönliche Daten von Ihnen erfragen, weisen wir gesondert darauf hin.
Selbstverständlich werden personenbezogene Daten von uns, wenn, dann nur gemäβ den Bestimmungen des jeweils aktuellen deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie hätten uns dazu schriftlich Ihre Erlaubnis erteilt, die sie jederzeit für die Zukunft widerrufen können.

Wir weisen darauf hin, dass internetbasierte Datenübertragung grundsätzlich nicht sicher ist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gem. § 3 Abs. 1 BDSG "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person", z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer u. ä.

Cookies

Wir verwenden derzeit auf unseren Seiten keine sogenannten Cookies.


Auskunft/Widerruf/Löschung

Gemäβ Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft hinsichtlich der Erhebung, der Herkunft, der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihnen steht auch das Recht zu, eine erteilte Datennutzungseinwilligung zu widerrufen oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen, auβer es würde Letzterem eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten und Datenschutz haben, senden Sie eine E-Mail an datenschutz@awcom.de oder kontaktieren uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir werden diese Datenschutzerklärung aktualisieren, wenn dies z. B. infolge neue Datenschutzgesetze/-vorschriften erforderlich ist.

Stand der Datenschutzerklärung

08. Mai 2018

(**) siehe auch: Wikipedia Datenschutz-Grundverordnung mit Link (unter: Weblinks) zu Berichtigungen zur EU-DSGVO